Archives

Wer „Herr der Ringe“ gesehen hat, weiß was Helms Klamm ist. Für alle anderen hier nochmal eine kurze Erklärung:

Die Schlacht um die Hornburg fand in der Nacht vom 3. bis zum 4. März 3019 des Dritten Zeitalters statt. In ihr kämpften die Truppen Rohans unter ihrem König Théoden gegen die Armeen Sarumans, der seit einiger Zeit die Rohirrim bekriegt hatte. Schauplatz der Schlacht war Helms Klamm.

Wenn man nun Fan der Serie ist, könnte man ja auf die Idee kommen, dass ganze einmal nachzubauen. Vielleicht wie in diesem Beispiel, mit lediglich mehr als 150.000 Legosteinen. 😀

Weiterlesen

Videos

Wer hatte als Kind keine Lego Eisenbahn? Wohl nur wenige. Mit den heutigen Techniken, kann man die Legowelt noch etwas „aufpimpen“ und ganze Abenteuer ins Internet stellen. Der Youtube Kanal „Sariel’s LEGO® Workshop“ hat das ganze gemacht und eine Fahrt mit der Logo-Bahn ins netz gestellt. Übrigens bei Minute 4:35 seht ihr einen ganz besonderen Mitfahrer auf dem Lego-Zug und scheinbar hat er wirklich Spass daran, durch die Welt zu fahren.

Videos

Ein Porsche ist für viele ein Traumauto, das allerdings finanziell nicht oft realistisch ist. Nun gibt es Abhilfe, den Porsche 911 GT3 RS aus Lego Technik. Beeindruckend detailreich ist der Sportwagen aus Lego. Für das Modell muss man knappe 300 Euro auf den Tisch legen – erheblich günstiger als ein echter 911 GT3.

„Vorgestellt wurde der Lego-Porsche bereits auf der Nürnberger Spielemesse im Januar, da war nur noch nicht klar, in welchen Farben das Fahrzeug erstrahlen wird. Jetzt ist klar: Helles Orange sollte es sein. Im Set enthalten ist auch ein dickes Handbuch, in dem neben der Bauanleitung auch jede Menge Informationen und Geschichten über den Porsche 911 stehen. Der Preis wird bei rund 270 Euro liegen.“