Bilder

Patrick Wasserziehr und der neue SKY Job

Seit ein Video von Patrick Wasserziehr aufgetaucht ist, in dem er einen Mitarbeitet bittet seinen Kaffee umzurühren, stellt sich der gemeine Bürger die Frage: Was verdient ein professioneller Kaffeeumrührer bei Sky?

Hier ein Video des Arbeitsumfeld im SKY Studio

Und passend dazu noch die Jobausschreibung. Ob es dabei auch Schichtdienst gibt, wenn die neue Bundesliga-Saison beginnt, ist uns leider nicht bekannt.

Der Hintergrund:
„Könntest du einmal umrühren, bitte.“ Klingt freundlich. Ist vielleicht sogar so gemeint. Aber kommt definitiv nicht so rüber. Sky-Moderator Patrick Wasserziehr hat mit diesem getätigten Satz einen ordentlichen Shitstorm ausgelöst – und zwar gegen sich selbst.

Kurz vor einer Champions-League-Sendung steht er im Off am Tisch, wird noch einmal final vorbereitet für seinen Auftritt. Ein Mitarbeiter richtet das Mikro am Gesäß das 51-Jährigen, während dieser seine Moderationskarten studiert. Dann der Moment, der offene Münder verursacht.

Wasserziehr winkt einen weiteren Mitarbeiter heran, dieser solle doch bitte einmal seinen Kaffee umrühren. Noch bevor er startet, redet Wasserziehr vor sich her: „Das ist toll, danke. Einfach umrühren.“

via tyrosize-blog

Kommentar schreiben

Deine EMail wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *