Antonia Petrova – Studentin, Playmate, „Burger“-Liebhaberin, Traumfrau

Wer Antonia Petrova nicht kennt hat wahrlich etwas verpasst. Es gibt wahrscheinlich kaum eine hübschere (angehende) Juristin aus Österreich als die 24-Jährige – die zugleich auch noch ein echtes Playmate ist. Im Dezember 2014 beglückte sie die Männerwelt und posierte für den deutschen Playboy. Die Bilder sind auch heute noch eine Augenweide. Aber nicht nur optisch kann die Wahl-Grazerin punkten. Auch ihre Auftritte im Bunny-Kostüm und auf diversen Events wie zuletzt bei der Formula Snow sind gelungen. Neben ihrer sympatischen Art, beweist Antonia auch einen guten Sinn für Humor.

☺️?❤️#foodporn #nomnom #food #burger #love #tasty #good #inaction #happy Ein von Antonia Petrova (@antonia.petrova) gepostetes Foto am

Wir sind über die Jungs von Menify.com auf Antonia gestoßen, die die hübsche (angehende) Juristin schon vor Monaten mit einem Artikel gewürdigt hatten.

Neben schnellen Autos und gutem Essen mag die Wahl-Grazerin besonders Chili-Schokolade und passend für eine Frau: High Heels. Das ihr eben auch diese High Heels sehr gut stehen beweisen diverse Fotos auf ihrer Facebook und Instagram Seite. Dort halten ihr insgesamt mehr als 45.000 Fans die Treue – Tendenz steigend. Wer Antonia abonniert erhält nicht nur Einblicke in das Leben eines echten Playmates, sondern auch Bilder einer lebensfrohen und durchweg sympatischen, jungen Frau.

Zwischendurch noch kurz ein paar „harte Fakten“:
Maße 88-62-90
Geburtstag 11.09.1991
Größe 161cm
Gewicht 49kg

Ein kleinen Einblick wie das Playboy-Shooting mit Antonia Petrova auf Mallorca ablief zeigt übrigens der Playboy auf Youtube.

Nach Beendigung ihres Studiums will die Österreicherin in der Medienbranche Fuß fassen – und hoffentlich auch ihrem Hobby dem Modeln als Playboy-Bunny treu bleiben. Wer nun mehr von der hübschen Wahl-Grazerin sehen möchte, der sollte eine Abstecher auf ihre Facebook oder Instagram Seite machen, dort gibt es viele hundert Bilder der 24-Jährigen.

Schreibe einen Kommentar